www.jv-leipzig-stahmeln.de

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Deutsche Einzelmeisterschaften der U 21

Am 05. und 06. März fand zum vierten Mal die DEM der U 21 in Frankfurt/Oder statt. Unsere beiden Starterinnen Eva und Katharina sind voller Zuversicht nach Frankfurt gefahren.

Am Samstag war Eva in der GWK -52 kg am Start. In ihrer Gewichtsklasse war es ein 24 Teilnehmer starkes Starterfeld. Der erste Kampf von Eva ging leider verloren trotz eines beherzten Herangehens an den Kampf. Beide Kämpferinnen wollten zur gleichen Zeit mit dem O-uchi-gari zum Erfolg kommen. Dabei erreichte ihre Gegnerin einen Waza ari, die anschließende Festhalte beendete den Kampf vorzeitig. Da ihre Gegnerin in der Vorrunde auch verlor, schied Eva aus.

Am Sonntag ging Katharina an den Start. Es waren 11 Starterinnen in ihrer Gewichtsklasse. Den ersten Kampf konnte Kathi nach 31 Sekunden für sich entscheiden - De Ashi barai - Waza ari und anschließende Festhalte - Ippon. Kampf zwei ging durch Armhebel verloren. Damit stand Kathi im Kampf um Platz 3. Im Kampf um die Bronzemedaille stand ihr ihre ständige Konkurrentin aus Erfurt gegenüber. Der Kampf wurde von beiden Kämpferinnen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln geführt. Nach mehr als 2 Minuten musste sich Kathi geschlagen geben. Damit belegte Kathi den 5. Platz - Herzlichen Glückwunsch.

U. R.